Island

Galerie 1 von 12: Bild 4 von 9
Auf der Westspitze der Halbinsel Snæfellsnes thront der 1446m hohe vergletscherte Vulkan Snæfellsjökull. Man blickt auf eine literarische Berühmtheit, denn Jules Verne und der isländische Literaturnobelpreisträger Halldór Laxness haben ihn bekannt gemacht. Der eine als Ausgangspunkt für die "Reise zum Mittelpunkt der Erde", der andere als Schauplatz für den Roman "Seelsorge am Gletscher".