Grönland

Galerie 1 von 8: Bild 1 von 9
Kangerlussuaq bedeutet in Inuit "Der lange Fjord". Am Ende dieses 190 km weit ins Landesinnere schneidenden Fjordes liegt das "Expeditionsschiff Fram" vor Anker. Durch den gerade mal 20 km entfernten Kangerlussuaq Airport der ideale Ausgangspunkt für eine Seereise entlang der Grönländischen Küste. Nach einem kurzen Bustransfer werden die Passagiere mit Polar-Cirkel-Booten an Bord der "Fram" gebracht.